Kapellmeisterin beim MV Losenstein

Seit ersten September freut sich der MVL über einen Neuzugang im Verein: die aus Großraming stammende Klarinettistin Swana Schraml übernahm von Kapellmeister Georg Rockenschaub den Dirigentenstab.

Als Musikerin hat sie uns schon des öfteren bei Konzerten unterstützt. Am 5. September stand sie zum ersten Mal bei uns am Dirigentenpult!

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit mit Swana und bedanken uns gleichzeitig bei Georg Rockenschaub für die geleistet Arbeit während der letzten 8 Monate.

Lange Nacht der Blasmusik

„Lange Nacht der Blasmusik“ am Stadtplatz Steyr

An ausgewählten Plätzen rund um den historischen Stadtplatz von Steyr wird am Samstag, 13. September, ab 14 Uhr die Blasmusik in vielen Facetten präsentiert – Jugendensemble, Kirchenmusik, Marschformationen, Schlagzeuggruppe, Böhmisch – Mährisch, Brassband, Big Band, Platzkonzerte, Klassik, Jazz – Dixi und vieles mehr!

 

Das Nachmittagsprogramm im Detail:

Stadtplatz:
14:00 – Eröffnung Ensemble Brassilikum
14:45 – Big Band des MV Waldneukirchen
16:15 – Big and the Band (LMS Steyr)

Hotel Minichmair:
14:15 – BK Unterlaussa
15:30 – TMK Gaflenz

Orangerie:
14:30 – Saxophonensemble des MV Dambach
15:15 – Holzbläserensemble des MV Laussa
16:00 – Holzbläserquintett des MV Dietach

Michaelerkirche:
14:30 – FM Trattenbach
15:30 – Harmonie Weyer

Schloß Lamberg:
14:00 – TMK Kleinraming
15:00 – MV Gleink
16:00 – MV St. Ulrich

Enge:
14:30 – 16:30 Schlagwerkensembles der Musikvereine Dambach, Dietach, Garsten und Hilbern

Gasthaus Schwechater:
14:15 – Christkindler Notenflitzer
15:00 – Bad Haller Böhmische
16:00 – Aschacher Dorfmusikanten

Grünmarkt:
14:00 – Laussinger Bloas -Steinbacher Tanzlmusi
15:30 -Dietacher Tanzlmusi – Neustifter Hoazatmusi

Programmänderungen vorbehalten!

Ab 17 Uhr kommt dann „Bewegung in die Musik“: Die Musikkapellen des Blasmusikbezirkes Steyr marschieren in Blöcken in den Steyrer Stadtplatz ein – garniert mit gemeinsamen Platzkonzerten:

17:30 Konzertblock Steyr – Gleink –Christkindl
17:45 Marschblock Adlwang – Grünburg
18:00 Konzertblock Sierning – Schiedlberg – Wolfern
18:15 Marschblock Neustift – Pechgraben – Ternberg
18:30 Konzertblock Dietach – Sulzbach – St. Ulrich
18:45 Marschblock Hilbern – Rohr

Den feierlichen Höhepunkt des Nachmittages bildet das Gesamtspiel aller 35 Musikkapellen des Bezirkes beim anschließenden Festakt. Für einen würdigen Abschluss dieser einzigartigen Blasmusikveranstaltung im Rahmen des Landesmusikfestes 2014 sorgt danach ein Konzert der Extraklasse von „Pro Solist‘y“.

Der Eintritt zu sämtlichen Veranstaltungen ist frei

Plakat